Lesung mit Sally Perel

Er überlebte den Holocaust, weil er sich als Hitlerjunge ausgab. Dabei war Sally Perel kein Nazi, sondern Jude. Seine Geschichte schrieb Perel auf, sein Werk „Ich war Hitlerjunge Salomon“ wurde verfilmt. Am 10.12.2018 ist Sally Perel zu Gast in der Annedore-Leber-Oberschule. Von 13:00 bis 15:00 Uhr erzählt er in der Mensa des ALBBW aus seinem Leben. Historiker und Soziologen warnen, …

Diversity an der ALO

Am 12.03.2018 fand an der Annedore-Leber-Oberschule ein von Schülerinnen und Schülern initierter Projekttag gegen Homophobie und Transphobie statt. Auszubildende hatten ein Theaterstück und Vorträge vorbereitet und Betroffene aus Ausbildung und Schule eingeladen. Ziel dieses Projektes war es, miteinander ins Gespräch zu kommen, Fragen stellen zu dürfen und beantwortet zu bekommen. Die Schülerinnen und Schüler, die diesen Tag geplant hatte, wollten …

Rent A Jew an der ALO

Es gibt über 200.000 Juden in Deutschland, doch die Wenigsten hierzulande kennen einen Juden persönlich. Das wollte die Annedore-Leber-Oberschule ändern, indem sie Begegnungen zwischen Juden und Nichtjuden ermöglicht – und zwar fern von Klischees und Stereotypen. Dazu haben wir das Projekt Rent a Jew des Jüdischen Medienforums am 06.12.2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr zu uns eingeladen. Mit Rent a …