Wichtige Termine

Hier finden Sie als Übersicht wichtige Termine und Informationen rund um Unterricht, Organisation und Veranstaltungen an der Annedore-Leber-Oberschule. Die nächste Versammlung für alle gewählten Schülervertreter*innen der Standorte Britz, Lichterfelde und Schöneberg sowie für alle Klassensprecher*innen findet am Dienstag, 05. November 2019 um 14:00 Uhr in der Mensa in Britz statt. Themen Begrüßung durch die Schulleitung: Herr Szymanski und Frau Schmidt …

Wir leben Demokratie!

Auf der Gesamtkonferenz am 05.12.2018 von allen Lehrkräften und der Schüler*innenvertretung der Annedore-Leber-Oberschule beschlossene Stellungnahme zu Meldeplattformen: Meldeplattformen, die der willkürlichen Diffamierung und Diskreditierung von Lehrkräften und Schulen dienen, wie beispielsweise die Meldeplattform der Partei AfD, sind für das Kollegium der Annedore-Leber-Oberschule unvorstellbar und unerträglich. Deshalb möchten wir unsere Haltung zu derartigen Gedankenstrukturen äußern. Nach unserer Auffassung dienen derartige Meldeportale …

Lesung mit Sally Perel

Er überlebte den Holocaust, weil er sich als Hitlerjunge ausgab. Dabei war Sally Perel kein Nazi, sondern Jude. Seine Geschichte schrieb Perel auf, sein Werk „Ich war Hitlerjunge Salomon“ wurde verfilmt. Am 10.12.2018 ist Sally Perel zu Gast in der Annedore-Leber-Oberschule. Von 13:00 bis 15:00 Uhr erzählt er in der Mensa des ALBBW aus seinem Leben. Historiker und Soziologen warnen, …

Willkommen beim Gutenberg-Editor

Das Ziel des neuen Editors ist es, das Hinzufügen von umfangreichen Inhalten in WordPress einfach und angenehm zu gestalten. Dieser ganze Beitrag besteht aus einzelnen Inhalts-Elementen, die LEGO-Steinen ähneln, die man bewegen und mit denen man interagieren kann. Lass den Mauszeiger kreisen und du wirst feststellen, dass um die verschiedenen Blöcke herum Umrisse und Pfeile aufleuchten. Drücke die Pfeile, um …

Tag der offenen Tür

Am 30. November 2018 findet von 14.00 bis 18.00 Uhr der Tag der offenen Tür mit Weihnachtsbasar auf dem Gelände des ALBBW statt. Dazu lädt die ALO alle Schülerinnen und Schüler, Ausbildungsbetriebe und Träger sowie interessierte Eltern ein. Seit 1979 bilden das BBW und die Annedore-Leber-Oberschule am Standort Berlin-Britz gemeinsam junge Menschen mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf für den ersten …

Schul­in­spektion

Die Inspektion der Annedore-Leber-Oberschule wurde im Dezember 2017 durchgeführt. Das Inspektionsteam hat die Schule von außen in den Blick genommen und gibt mit diesem Bericht eine Rückmeldung zur Qualität und zum aktuellen Entwicklungsstand der Schule. Die Grundlage für ein gemeinsames Verständnis von guter Schule ist dabei der Handlungsrahmen Schulqualität in Berlin, der dieses in seinen Qualitätsbereichen und Qualitätsmerkmalen definiert. Den …

Infoveranstaltung KaBü

Mitterweile zum dritten Mal fand unsere Informationsveranstaltung zum Ausbildungsberuf Kauf­mann/-frau für Büro­manage­ment an der Annedore-Leber-Ober­schule statt. Vertreter der Aus­bildungs­träger OTA und ALBBW, derzeitige und zukünftige Aus­zubildende, aber auch Vertreter der Arbeitsagentur nahmen die Chance wahr, sich über Inhalte und Lehr- Lern­methoden im neuen Beruf zu informieren Nachdem der stellvertretende Schulleiter Michael Szymanski die Veranstaltung eröffnet hatte, schilderten Auszubildende der Klasse …

ALO-Team bei TEAM-Staffel

Auch dieses Jahr nahm ein Lehrerteam der Annedore-Leber-Oberschule an der 19. Berliner Wasser­betriebe 5 x 5 km TEAM-Staffel im Berliner Tiergarten teil. Es waren 1.950 Staffeln für Mittwoch, den 06.06.2018 gemeldet. Damit liefen 9.750 Teilnehmer aus verschiedenen Berliner Behörden, Unternehmen, Bildungs­einrichtungen und Kranken­häusern. Pünktlich 18:30 Uhr gab es den Startschuss zum Beginn der ersten Laufrunde über 5 Kilometer quer durch …

Diversity an der ALO

Am 12.03.2018 fand an der Annedore-Leber-Oberschule ein von Schülerinnen und Schülern initierter Projekttag gegen Homophobie und Transphobie statt. Auszubildende hatten ein Theaterstück und Vorträge vorbereitet und Betroffene aus Ausbildung und Schule eingeladen. Ziel dieses Projektes war es, miteinander ins Gespräch zu kommen, Fragen stellen zu dürfen und beantwortet zu bekommen. Die Schülerinnen und Schüler, die diesen Tag geplant hatte, wollten …

Inter­nationaler Aus­tausch

Im Februar besuchte eine finnische Auszubildendengruppe die Annedore-Leber-Oberschule im Rahmen des work-shadowing-Programms. Die sechs finischen Auszubildenden und ihre Betreuer interessierten sich für deutsche vergleichbare Ausbildungsinhalte und deren praktischen Umsetzung sowie das Duale Ausbildungssystem unter dem Schwerpunkt der Inklusion:

Rücksicht im Sport

Wir haben seit dem 2. Ausbildungsjahr Sportunterricht. Ich finde es eine gute Sache, dass wir Sportunterricht haben, da wir den ganzen Tag nur im Raum sitzen und arbeiten. Beim Sport haben wir ein bisschen Bewegung. Herr Böhm ist ein guter Sportlehrer, weil er Rücksicht auf jeden Einzelnen nimmt – auch auf die verschiedenen Handicaps und Ängste. Er versucht immer, wenn …

Fazit zum Sport­unterricht

Die Tatsache, dass wir Sportunterricht haben, finde ich schon mal super, da wir den ganzen Tag sitzen und ich persönlich diesen Ausgleich zum täglichen Sitzen brauche. Genau das tut Herr Böhm und das macht ihn mir sehr sympathisch. Ich hatte zehn Schuljahre lang Sport und war damit nie sehr zufrieden, weil ich immer unterfordert war und mich nie richtig auspowern …

Eigen­verant­wortung

Ich habe eine Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement in der Annedore-Leber-Oberschule absolviert. Im Lernfeldunterricht war es notwendig, selbstorientiert und eigenverantwortlich zu arbeiten und Probleme aus der betrieblichen Praxis zu lösen. Durch diese Art des Lernens war es möglich, herauszufinden, wo meine Stärken liegen und in welche Richtung es beruflich später gehen soll. Schüler im Ausbildungsbereich Wirtschaft (Kaufmann/frau für Büromanagement | …

Dank­sagung an die ALO

Auch in diesem Februar haben wieder 25 unserer Schülerinnen und Schüler aus dem Wirtschafts-, Metall-, TPD (Technische Produktdesigner)- und Elektronikausbildungsbereich erfolgreich ihre Ausbildung abgeschlossen. Die Schülerinnen und Schüler der Februarklassen wurden an unserer Schule teilweise seit ihrer Berufsvorbereitungsmaßnahme durch unsere Lehrerinnen und Lehrer begleitet, geschult und bei der Berufswahl beraten. Von vielen Lehrerinnen und Lehrern wird die Teilhabe an der …

Lern­unter­stützung

Ich habe die Ausbildung zum Kaufmann für Büromanagement im Annedore Leber Berufsbildungs­werk absolviert. Die Arbeitweise in der Annedore-Leber-Oberschule verlief dabei sehr zu meinem Vorteil, da die Zusammensetzung der Klassen klein gehalten wurde und die Lehrer sich bei Fragen individueller auf den bzw. die Schüler/in einlassen konnten. Dadurch wurde außderdem eine bessere Vertrauensbasis geschaffen, da man als Schüler wahrnimmt, dass sich …

Rent A Jew an der ALO

Es gibt über 200.000 Juden in Deutschland, doch die Wenigsten hierzulande kennen einen Juden persönlich. Das wollte die Annedore-Leber-Oberschule ändern, indem sie Begegnungen zwischen Juden und Nichtjuden ermöglicht – und zwar fern von Klischees und Stereotypen. Dazu haben wir das Projekt Rent a Jew des Jüdischen Medienforums am 06.12.2017 von 10:00 bis 11:30 Uhr zu uns eingeladen. Mit Rent a …

Tag der offenen Tür

Ein voller Erfolg: Am 1. Dezember 2017 waren wir von von 14.00 bis 18.00 Uhr beim Tag der offenen Tür mit Weihnachtsbasar auf dem Gelände des ALBBW vertreten. Seit 1979 bilden das BBW und die Annedore-Leber-Oberschule am Standort Berlin-Britz gemeinsam junge Menschen mit Behinderungen und besonderem Förderbedarf für den ersten Arbeitsmarkt aus. Jedes Jahr schließen über hundert Frauen und Männer ihre …

Die neue Webpräsenz entsteht

Die neue Website ist online. Es gibt noch einiges zu tun, aber das Grundgerüst kann sich schon sehen lassen. Seit Februar 2017 arbeiten wir an dem Wechsel von Typo3 als CMS zu WordPress. Unsere Internetseite wird überarbeitet, neu strukturiert und visuell aufbereitet. Dazu gehört auch das Erstellen von Imagefotos zu Berufen und Schulleben im Zuge eines Workshops am Sommerfest 2017 …

Engagierte Lehrkräfte

Die Lehrer an dieser Schule sind sehr nett sowie hilfsbereit, weiß man z. B. nicht weiter, sind sie für mich da, wenn ich sie brauche, nicht wie andere Schulen, da lassen sie Lehrer einen stehen wie eine heiße Kartoffel! Ich kann mit ruhigem Gewissen sagen, dass meine Mitschüler sehr nett und hilfsbereit sind. Der Lernstoff in der Schule ist gut, …

Lernen mit Kompetenzrastern

Denn Menschen lernen selbst und ständig. Bei schulischem Lernen kommt eine spezielle Komponente dazu: Es hat den Anspruch, zielführend zu sein. Lernende brauchen deshalb ein praktisches Rüstzeug, das ihnen hilft, den Erfolg wahrscheinlich zu machen. Selbstwirksamkeit kann auch umschrieben werden als Gegenteil des Gefühls, ausgeliefert zu sein. Dieses Gefühl der Abhängigkeit kann leicht entstehen, wenn Lehrpersonen unterstützt durch Lehrmittel den …

Konzentriertes Arbeiten

Wen man in Große Klassen arbeitet kann man sich nicht besser kontzhentrirter arbeiten und den Leher nicht gut zuhöhren mehr und nicht gut arbeiten für Test und Klassenarbeiten. Ich lerne viel neue dinge von den Lehrern die ich noch nicht kenne die für unsehr Lebenlang wichtig sind. In der Klasse fühle ich mich woll und sie helfen mir was ich …

In kleinen Gruppen lernen

Die Berufsschule gefällt mir sehr gut, weil es hier nicht so viele Schüler gibt wie in einer normalen Schule. Dadurch, dass ich hier bin, haben sich meine schulischen Leistungen sehr viel verbessert, in der Schule habe ich damals nur 4, 5 und 6 geschrieben. Das tat mir in der Seele richtig weh, man wurde auch nur beleidigt, indem gesagt wurde: …

Spaß an der Berufsschule

Ich gehe gerne in die Berufsschule. Ich fühle mich in meiner Klasse wohl, weil meine Kollegen freundlich und hilfsbereit sind und weil die einen akzeptieren, wenn manche vielleicht nicht so schnell sind oder nicht mit kommen, das finde ich von meinen Kollegen gut. Ich kann die Berufsschule weiter empfehlen, weil man an der Berufsschule gut im Unterricht lernen kann und …

Unser Förderverein

Der Förderverein der Annedore-Leber-Oberschule e. V. bezweckt die Förderung von Bildung und Erziehung. Dieser Zweck wird insbesondere verwirklicht durch: Der Förderverein fördert eine öffentliche Berufsschule des Landes Berlin mit sonderpädagogischer Aufgabe. Der besondere Status der Schule ermöglicht die Einrichtung von kleinen Klassen und besondere Förderung der Schülerinnen und Schüler. Hervorzuheben ist auch die enge Zusammenarbeit zwischen der Anndore-Leber-Oberschule und den …